Montag, 4. November 2013

Maxilottas maximaler Montagseinkaufstipp!

Lightmeal


das erste Trockenfutter mit fluoreszierenden Bestandteilen.
Bringt auch den kleinsten Scheiß groß raus!


Welcher Hundehalter kennt dieses Problem nicht! Man ist ein bekennender Hundhinterlassenschaftsaufsammlerauchwenneskeinersieht, doch jetzt, wenn die Tage kürzer werden, merkt man, dass man erhebliche Vorteile hätte, man hätte Waldi zum Laternenscheißer erzogen. Wie soll man der Hinterlassenschaft fündig werden, wenn sie einerseits rein äußerlich ohne Tastbefund vom Laub kaum zu unterscheiden ist, oder andererseits eine Größe hat, die unter jeden italienischen Schuh passt? Oder, wenn im schlimmsten Fall, beides zutrifft, was echt beschissen ist!

 Die Lösung: Lightmeal

Da ist die Kacke nicht nur am Dampfen, nein sogar am Leuchten! Alles kommt ans Licht und kann wunderbar eingetütet werden. Und unser Hundefreund hat sogar noch bis zum nächsten Abfalleimer (der oft sehr weit weg ist) ein praktisches Licht in der Tüte, das er ansonsten erst kaufen müsste. Und hier ist es scheißegal, ob es regnet oder schneit- das geht nicht aus! Besonders gewiefte Hundefreunde suchen sich dann  noch ein kleines Ästchen und basteln auf die Schnelle eine Martinslaterne, die nicht jeder hat. Ihre Kinder werden begeistert sein! Und falls jemand sagt " Was soll der Scheiß?", begegnen Sie ihm mit einem wissendem Lächeln! Auch den Romantikern unter Hundeliebhabern wird es an Ideen nicht mangeln! Die sind ja eh für jeden Scheiß zu haben!

Sind auch Sie neugierig geworden? Toll! Dann erfinden Sie es bitte!
Ich würde es sofort kaufen.

Allerdings läuft auch immer gern Herr Murphy mit. Hat man drei Tüten dabei, hätte man mit Sicherheit noch eine Vierte gebraucht- man kann die Zahlen beliebig einsetzen- es geht auch mit"zwei Tüten dabei und die dritte fehlt"... :-P. Dagegen gibt es wahrscheinlich nichts.

Falls Sie jetzt gerade beim Essen waren- kein Problem. Soll man eh nicht, über der Tastatur essen. Diese kleinen Bröselchen aufzulesen, gestaltet sich mindestens ebenso schwierig, wie ...


Kommentare:

  1. Danke für den Lacher des Abends! ;) Das wäre wirklich mal eine gute Erfindung.

    AntwortenLöschen
  2. Frau Maxilotta, du bist klasse!
    super Idee! :)
    lg johanna

    AntwortenLöschen